Herzliche Julihochzeit im wunderschönen Rheingau

Am 01. Juli diesen Jahres haben sich Carmelina und Max das „Ja-Wort“ gegeben. Und als ich die letzten Tage dabei war für die beiden ein Hochzeitsalbum zu erstellen, da habe ich beim Durchgehen der Bilder gedacht, diese Hochzeit muss ich euch unbedingt zeigen! Gesagt getan und jetzt habt ihr die Möglichkeit die Bilder auf unserem Blog zu bewundern 🙂 Um euch noch ein paar Hintergrundinfos zur Hochzeit zu geben fange ich am besten einmal ganz von vorne an. Carmelina und Max haben wir bereits auf der Hochzeit einer ihrer Freunde am Lago Maggiore 2015 kennen gelernt. Als die beiden uns dann schon recht früh in 2016 anfragten, ob wir denn auch ihre Hochzeit 2017 begleiten würden freuten wir uns sehr! Mit dem Getting Ready startete für uns der Tag. Voller Vorfreude auf die bevorstehende Trauung machten die beiden sich in ihren jeweiligen Hotelzimmern fertig. Die anschließende freie Trauung war eigentlich im Freien mit einem einzigartigen Blick auf die Weinberge geplant gewesen, doch das Wetter wollte einfach nicht mitspielen an diesem Samstag und somit fand die Trauung in einem wunderschönen Saal der Burg Schwarzenstein statt, wo in den Nebenräumen dann auch die anschließende Feier von statten ging. Es war ein traumhaftschöner Tag, an den wir super gerne zurück denken!

Location: Burg Schwarzenstein
Dekoration und Blumenschmuck: Fleurevent
Hochzeitstorte: Schokolädchen, Bruchköbel
Musik: Finanzkrise (Jean-Pierre Derinbay)
Styling: BeautyIn You, Julia Kurr
Brautkleid: Ja ich will, Kronberg
Freier Redner: Jan von Wille